HorseShuttle
HorseShuttle

Impressum / AGB

Verantwortlich:
Horseshuttle

Brigitte Bayer
Forstweiherstr. 12
90451 Nürnberg

Kontakt:
Telefon: +49 173 9255215 
E-Mail: info@horseshuttle.de

AGB

  • Der Transport von Pferden erfolgt grundsätzlich auf Risiko seitens des Auftraggebers. Als Tierhalter haften Sie für alle Schäden die Ihr Pferd verursacht.
  • Sollte sich ein Pferd beim Einladen, Ausladen oder während des Transportes verletzen liegt das Schadensrisiko beim Auftraggeber, es sei denn, dem Unternehmen kann grob fahrlässiges Verhalten nachgewiesen werden.
  • Schäden am Fahrzeug, die durch ein Transportpferd entstehen gehen zu Lasten des Auftraggebers.
  • Sollte der Fall eintreten daß ein Pferd nicht verladen werden kann und der Transport abgebrochen werden muss, werden die Kosten des Transportes in voller Höhe in Rechnung gestellt.
  • Bei Transportaufträgen, die innerhalb einer Woche vor dem geplanten Transporttermin storniert werden, sind wir bererchtigt, die uns entstandenen Kosten in voller Höhe an den Auftraggeber weiter zu geben.
  • Bei einem Transport kann es zu Verzögerungen und Verspätungen kommen. Wir übernehmen keine Haftung für daraus resultierende Mehrkosten oder Schäden.
  • Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an den mit dem Transport in Verbindung stehenden oder reisenden Personen und Gegenständen.
  • Der nationale bzw. internationale Equidenpass sowie alle für den Transport notwendigen Dokumente müssen vom Auftraggeber für den Transport zur Verfügung gestellt werden.
  • Sollten Dokumente fehlen und dies bei Kontrollen zu Strafen führen, sind diese vom Auftraggeber zu entrichten.
  • Transportaufträge bedürfen der Schriftform und sind entweder vorab zu überweisen oder durch Barzahlung bei Übergabe des Pferdes zu begleichen (je nach Absprache).
  • Gerichtsstand ist Nürnberg

Be-und Entladen:

Jegliches Be- und Entladen nimmt der Besitzer oder ein Beauftragter vor. Für Schäden am Pferd oder durch das Pferd hierbei haftet alleine der Tierhalter.

Beim Be-und Entladen durch uns besteht nur dann Haftung durch uns, wenn uns grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann.

Sollten Beschädigungen an Hilfs- und/oder Betriebsmitteln entstehen oder wir zu Schaden kommen, so haftet hierfür die Tierhalterhaftpflichtversicherung des Tierhalters in vollem Umfang oder der Tierhalter selbst.

 

Die Fütterung:

Die Fütterung während des Transportes obliegt uns. Es steht während des gesamten Transportes für jeden tierischen Fahrgast ausreichen Heu zur Verfügung.

 

Die Haftung:

Die Haftung für Beschädigung ist nach §427 HGB ausgeschlossen, wenn sich das Pferd unbändig aufführt oder bereits vor dem Transport in einer Weise erkrankt ist, die die Transportsicherheit des Pferdes wesentlich beeinträchtigt (Notfalltransporte) und die schriftlich zu erteilenden besonderen Weisungen befolgt wurden. Sollte es sich herausstellen, dass das Pferd auch nach längerer Wartezeit (bis zu 30 Minuten kostenlos) nicht zu verladen ist, fallen die Kosten des Transportes in voller Höhe an.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir zu unserer eigenen Sicherheit keine Problempferde transportieren und als grenzwertig anzusehende Fälle nur in Absprache mit einem Tierarzt befördern.

Die zu transportierten Pferde müssen halfterführig sein und den angebundenen Zustand kennen.

Vom Pferd verursachte Schäden am Transportmittel oder an Hilfsmitteln trägt in jedem Fall der Besitzer oder dessen Tierhalterhaftpflichtversicherung.

Für mitgeführtes Zubehör wie z.B. Sättel, Zaumzeug u.Ä. gilt die gleiche Haftung wie für die Pferde, jedoch ohne die entsprechenden Einschränkungen. Ebenso gilt der gleiche vereinbarte Haftungssatz.

Es besteht ein genereller Haftungsausschluss bei: Naturkatastrophen, Kernenergie, Krieg, kriegsähnlichenEreignissen, Bürgerkrieg, inneren Unruhen, Streik, Aussperrung, terroristischen Gewaltakten, Verfügung von hoher Hand, sowie Wegnahme oder Beschlagnahme seitens einer staatlich anerkannten Macht. Derselbe Haftungsausschluss gilt auch für Personen, die im Rahmen des Transportes von uns mitgenommen werden.

 

Die Bezahlung:

Bei längerfristiger Planung hat die Zahlung vorab ganz auf unser Konto zu erfolgen (Bankdaten werden bekannt gegeben). Bei kurzfristiger Planung ist die Rechnung zu Beginn des Transportes in bar zu bezahlen.

 

Die Durchführung:

Alle Transporte werden ausschließlich aufgrund der neuesten TierschutztransportVO durchgeführt. Zum Transport muss grundsätzlich der entsprechende Equidenpass/ Pferdepass mitgeführt werden.

Um ein eventuelles Verletzungsrisiko zu minimieren kann der Besitzer/sein Beauftragter - sofern er das möchte - für entsprechende Schutzausrüstung des Pferdes (Transportgamaschen etc.) sorgen.

 

Die Mitnahme von Personen:

Gerne nehmen wir eine Begleitperson kostenlos mit im Rahmen des Haftungsausschlusses (siehe Haftung)

 

Fohlentransporte:

Von Seiten der TierschutztransportVO ist es uns nicht erlaubt, Fohlen im Alter von unter 7 Tagen zu transportieren. Hierzu die Information der TierschutztransportVO:

neugeborene Fohlen, deren Nabelwunde noch nicht vollständig verheilt ist, also die Nabelschnur nicht abgefallen ist.

Transporte von Fohlen im Alter von unter einem Jahr müssen vorher angemeldet werden. Dies gilt insbesondere für Fohlen, die zum ersten Mal transportiert werden. Wir transportieren kein Fohlen ohne Mutterstute dass nicht eine Woche vorher abgesetzt wurde.

Sollten Sie uns hierüber nicht vorab informieren und die Pferde diese Voraussetzung nicht haben, kann der Transport von uns abgelehnt werden und es wird der volle Fahrpreis fällig.

Beim Transport von tragenden Stuten sollte uns dieser Zustand bitte angezeigt werden. Es erfolgt kein Transport vier Wochen vor dem geplanten Geburtstermin und eine Woche danach (ausser in Notfällen in Absprache mit dem Tierarzt)

Wir tranportieren keine trächtigen Stuten im fortgeschrittenen Trächtigkeitsstadium (nicht nach dem 300. Trächtigkeitstag / nicht mehr nach Beginn des 10. Trächtigkeitsmonats)

Fohlentransporte erfolgen ohne Trennwand. Wir nehmen die Trennwand heraus und bauen den Transporter so zu einer Box um.

 

 

disclaimer

 

inhalt des onlineangebotes: der autor übernimmt keinerlei gewähr für richtigkeit, vollständigkeit, qualität und aktualität der bereitgestellten informationen. haftungsansprüche gegen den autor, welche sich auf schäden materieller oder ideeller art beziehen, die durch die nutzung oder nichtnutzung der dargebotenen informationen bzw. durch die nutzung fehlerhafter und unvollständiger informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. alle angebote sind freibleibend und unverbindlich. der Autor behält es sich ausdrücklich vor, teile der seiten oder das gesamte angebot ohne gesonderte ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

keine abmahnung ohne vorherigen kontakt! sollten inhalt oder aufmachung dieser website rechte dritter oder gesetzliche bestimmungen verletzen, bitten wir um benachrichtigung ohne ausstellung einer kostennote. zu recht beanstandete passagen werden unverzüglich entfernt, so dass die einschaltung eines rechtsbeistandes nicht erforderlich ist. dennoch von ihnen ohne vorherige kontaktaufnahme ausgelöste kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und u. U. gegenklage wegen verletzung der vorgenannter bestimmungen einreichen.

 

urheberschutz: alle dargestellten texte, bilder, grafiken etc. gehören horseshuttle. alle rechte dieser websites (einschließl. quelltext etc.) liegen bei horseshuttle und sind urheberrechtlich geschützt. jegliche verwendung auch von teilen der websites bedarf in jedem falle eine ausdrückliche und schriftliche einverständniserklärung von horseshuttle. eine unberechtigte verwendung (z. b. kopieren, übertragen, versenden, downloaden, ändern) kann zu schadens- und/oder unterlassungsansprüchen führen.

 

abstandserklärung: trotz sorgfältiger kontrolle übernehmen wir keine haftung für externe seiten und distanzieren uns ausdrücklich von deren inhalten. für die inhalte der verlinkten seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich. sollten sie rechtlich bedenkliche inhalte auf seiten finden zu denen wir gelinkt haben, so bitten wir um eine kurze mitteilung. wir werden dies dann prüfen und gegebenenfalls den link entfernen. alle informationen und inhalte dieser webseiten sowie darin verlinkte webseiten oder dokumente deren verantwortung horseshuttle unterliegt sind unverbindlich. horseshuttle übernimmt keine gewähr oder garantie für die richtigkeit, aktualität und vollständigkeit der inhalte.  rechtsansprüche ergeben sich nicht. fehler im inhalt werden bei kenntnis darüber unverzüglich korrigiert oder entfernt. horseshuttle informiert sie gerne auf anfrage über technische details und individuelle möglichkeiten. 

hinweis auf die datenschutzverordnung: wir verwenden ihre kontakt- und bestandsdaten ausschließlich zur beantwortung ihrer fragen und abwicklung von projekten. alle kundendaten werden unter beachtung der einschlägigen vorschriften der bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. sie haben jederzeit ein recht auf kostenlose auskunft, berichtigung, sperrung und löschung Ihrer gespeicherten daten. bitte wenden sie sich an info@horseshuttle.de oder senden sie uns ihr verlangen per post. wir geben ihre personenbezogenen daten einschließlich Ihrer haus- und/oder e-Mail-adresse nicht ohne ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche einwilligung an dritte weiter. ausgenommen hiervon sind unsere dienstleistungspartner, die zur bestellabwicklung die übermittlung von daten benötigen (z.b. das mit der lieferung beauftragte versandunternehmen und das mit der zahlungsabwicklung beauftragte kreditinstitut). in diesen fällen beschränkt sich der umfang der übermittelten daten jedoch nur auf das erforderliche minimum. wir setzen technische und organisatorische sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten daten gegen zufällige oder vorsätzliche manipulationen, verlust, zerstörung oder gegen den zugriff unberechtigter personen zu schützen.

 

irrtümer und druckfehler sind auf allen seiten vorbehalten!

 

vielen dank für Ihr interesse!

 

 

Registereintrag

Behördliche Zulassung: Veterinäramt Nürnberg

Aufsichtsbehörde: Ordnungsamt Nürnberg

 

Umsatzsteuer-ID

240/203/30437

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Tel. +49 (0) 173 9255215

am schnellsten per WhatsApp oder über das

Kontaktformular

 

 

 

 

 

 

 

 

last update

01.11.2020